INNERE TRANSFORMATION – DER MENSCHHEIT UND ERDE ZULIEBE

Weltweite Krisen erschüttern momentan alle Gesellschaften dieser Erde. Mit  den 17 Nachhaltigkeitszielen der UN (auf Englisch abgekürzt als SDG‘s) wird eine Lösung der globalen Megakrisen ins Auge gefasst.
In der öffentlichen Debatte werden dabei allerdings abstrakte Ziele wie Treibhausgasemmissionsminderung oder 2-Grad-Ziel formuliert. Wie wir diese erreichen, bleibt jedoch eine große Frage. Zusätzlich zu solchen äußeren Nachhaltigkeitszielen braucht es innere Transformationsprozesse, um wirkliche Veränderungen zu ermöglichen.
Wie wäre es, wenn wir innere Prozesse und Methoden sichtbar und greifbar machen, die uns als Menschen und Staaten befähigen, diese großen äußeren Ziele zu erreichen? Für diese Frage wurden in Schweden die Inneren Entwicklungsziele (Inner Development Goals bzw. IDG’s) formuliert. Sie heben die Entwicklung des Menschen als ein politisch relevantes Thema weltweit auf die Agenda.

Leitung: Griet Hellinckx und Philip Stoll
Anmeldung: griet.hellinckx@re-connect.net
Kursnummer: K2
Termin: Do., 29.09.2022 von 19:00 bis 21:00 Uhr
Ort: Raum Witten, mehr Informationen im Newsletter von fakt21 oder auf der Webseite: https://fakt21.de/
Kosten: 12,- EUR, 5,- EUR ermäßigt

Datum

29 Sep 2022

Uhrzeit

19:00 - 21:00

Veranstaltungen

Keine Veranstaltung gefunden!
Mehr laden
This form type is not available for selected form
Top